Nach oben

Wohnen

Chesterfield-Sessel: Very british, modern interpretiert
Chesterfield-Sessel: Very british, modern interpretiert
Chesterfield-Sessel: Very british, modern interpretiert

Chesterfield-Sessel: Very british, modern interpretiert

Chesterfield-Sitzmöbel sind der Inbegriff britischen Möbeldesigns. Ihr Ursprung liegt im 18. Jahrhundert, als der Graf von Chesterfield ein Ledersofa in Auftrag gab, das gleichermaßen bequem wie elegant sein sollte. Charakteristisch sind die Fertigung in Handarbeit, der Buchenholzrahmen, Lederbezug und die sogenannte Kapitonierung, das in Falten gelegte und mit Knöpfen fixierte Rautenmuster. Dieser Sessel ist eine moderne Interpretation des traditionsreichen Möbelstücks: Statt des Lederbezugs wird ein samtweicher, seidig glänzender Velours aufgezogen. Das edle Stück verspricht höchsten Sitzkomfort. Rollen an den Vorderfüßen ermöglichen ein leichtes Verschieben. Jeder Sessel wird nach Ihrer Bestellung individuell angefertigt. Lieferzeit ca. 4 Wochen. Bitte nennen Sie Ihren Farbwunsch: Braun, Creme, Grau, Oliv, Bordeaux. Buchenholz, 100 % Polyester-Velours, 77 x 95 x 92 cm hoch, Sitzhöhe: 45 cm, Armhöhe: 62 cm, wiegt 25 kg. Diese Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

1
Chesterfield-Sessel, Farbe: Beige
Nr. 165HS01BE
voraussichtl. verfügbar in 49 Tage(n)
1.199,95

(inkl. MwSt./ zzgl. Versand)