Nach oben

Tisch & Tafel

Tischdecken: Traditionelle Webkunst inszeniert zarte Hortensien wie gestickt
Tischdecken: Traditionelle Webkunst inszeniert zarte Hortensien wie gestickt

Tischdecken: Traditionelle Webkunst inszeniert zarte Hortensien wie gestickt

  • Aufwendige Jacquardtechnik
  • Reliefartige Struktur
  • Hochwertiges Mischgewebe
  • Zarte florale Motive

In Japan hat man der zarten Hortensie gleich einen prachtvollen Tempel gewidmet, schließlich stammt die Wildform der beliebten Sommerboten ursprünglich aus dem Land des Lächelns. Als exklusives florales Dekor schmücken üppige Blütenbälle unsere aufwendig jacquardgewebte Tischwäsche. In fein nuancierten Rosé- Tönen treten die prächtig blühenden Hortensien reliefartig auf dem Untergrund hervor und wirken fast wie aufgestickt. Dieser edle Eindruck entsteht dank kunstvoller Doppelwebtechnik, ebenso wie die schwere, robuste Qualität des hochwertigen Mischgewebes (500 g/m²).

Sorgfältig mit Couvertsaum verarbeitet, Kissenhülle mit Reißverschluss. 46 % Viskose, 23 % Polyester, 21 % Baumwolle, 10 % Leinen, Maschinenwäsche 30 °C.

Julia Grote Exklusiv

1
Tischdecke, 130 x 130 cm
Nr. 528HA17919
Lieferfrist ca. 15 Werktage
99,95 *

2
Tischdecke, 130 x 180 cm
Nr. 528HA17922
Zur Zeit nicht lieferbar
109,95 *

(*inkl. MwSt./ zzgl. Versand)

  • Größe